Verein für angewandte Sozialarbeit bei dementieller Erkrankung e.V.
Verein für angewandte Sozialarbeit bei dementieller Erkrankung e.V.

Angebote

Psychosoziale Betreuungsstunden und Tagesausflüge


für Menschen mit dementiellen Symptomen, 1-3 mal wöchentlich -

stets unter vier Augen

(Klient-GesellschafterIn).

 

 

 

 

 

Individuelle Angebote zur Entlastung von Betreuenden nach Wunsch und Absprache.


Projekt “Wunscherfüllungsagentur”
Unterstützung bei der Erfüllung von lange gehegten Wünschen von Demenz Betroffener.

 

Gespräche/Mediation mit Betroffenen und Angehörigen mit Georg Koik
Auf Anfrage bieten wir mit Unterstützung unseres Kooperationspartners Georg Koik zur Klärung schwieriger Situationen und bei Konflikten Gespräche in der Familie und Mediation an.

Weiterentwicklung von Konzepten zusammen mit anderen Persönlichkeiten.

Beratung und Öffentlichkeitsarbeit
durch telefonische Erstberatung, Gesprächskreise für pflegende Angehörige, Fachvorträge, Schulungen zum Thema Demenz und deren Erkennung sowie Umgang und Unterstützungsmöglichkeiten.

 

Ein persönliches und kostenfreies Beratungsgespräch kann sehr gerne bis zu

90 Minuten dauern und ist über einen Termin mit Herrn Amrhein zu vereinbaren.

Kontakt:

Leben mit Demenz e.V.

Hermannstrasse 38
60318 Frankfurt am Main

 

Tel.: 069 – 55 40 68

 

Sprechzeiten:

 

Kostenfreie Termine über 90 Minuten mit unserem Berater

Herrn Ulrich Amrhein.

rund um das Thema Demenz über einen Hausbesuch oder im Büro nach Vereinbarung über Telefon oder über


E-Mail:

lebenmitdemenz@

t-online.de

 

_________________________

 

Koordinator Frankfurt-West & Mediation

Georg Koik

Tel.: 069 -

98 66 17 10

E-Mail:

frankfurt-west@

leben-mit-demenz.de

 

Kostenfreie Beratung und Austausch zum Thema Demenz für Angehörige in Zoom an jedem ersten Montag eines Monats um 18:00 Uhr.

Weitere Informationen


Anmeldungen per E-Mail an:

zoom@

leben-mit-demenz.de

 

Besucherzähler:

Druckversion | Sitemap
© Leben mit Demenz e. V.